LAGE

WILLKOMMEN IN ITINGEN

Itingen ist ein familienfreundliches und lebendiges Dorf mit guter Infrastruktur. Hier leben Sie in Ihrem komfortablen Heim ganz nah an der Natur. Das ehemalige Landwirtschafts- und Posamenterdorf hat sich in den letzten Jahren zu einer attraktiven Wohngemeinde entwickelt.

Der Dorfkern von Itingen gehört zu den schönsten Ensembles im Kanton und ist von nationaler Bedeutung. Itingen bietet mit Restaurants, einem Dorfladen, der Schulanlage und der Nähe zu Sissach vieles, was zu einer vorzüglichen Wohngemeinde gehört.

Itingen ist ein ländlicher Ort und verkehrstechnisch gut erschlossen. Nah am Autobahnanschluss A2 in Sissach und eigenem Anschluss an die A22 Liestal-Pratteln.

Die S3 Züge verkehren tagsüber im Halbstundentakt sowie morgens und abends im Viertelstundentakt. Itingen bietet ein interessantes Angebot an Vereinen und verfügt über ein gepflegtes, idyllisch gelegenes Freibad. Ihre Kinder besuchen den Kindergarten und anschliessend die Primarschule im Dorf. Die Oberstufe befindet sich in Sissach, das Gymnasium in Liestal.

DER DORFKERN VON ITINGEN

Das Dorf verfügt über einen gut erhaltenen Dorfkern, der geprägt ist durch die geschlossene Häuserreihe zu beiden Seiten der Dorfstrasse, welche 1986 in das Inventar schützenswerter Ortsbilder der Schweiz aufgenommen wurde. 1997 wurde Itingen mit dem Heimatschutzpreis für die «Itinger Ortsplanung – Dorfkern von nationaler Bedeutung» ausgezeichnet.